Verschiedene Ausgaben desselben Magazins in verschiedenen Ländern

Eine Sache, die Reisende bei ihrer Rückkehr aus anderen Ländern oft anmerken, ist, dass die Zeitschriften, die sie zu Hause zu lesen gewohnt sind, an anderen Orten anders sind. Zum Beispiel wird dieselbe Ausgabe von Time, Newsweek oder People, die in New York gelesen wird, nicht nur in Mexiko-Stadt eine andere Sprache haben, sondern auch einen ganz anderen Inhalt haben – aber immer noch das gleiche grundlegende Cover haben. Was Publikationen oft tun, ist, eine grundlegende Ausgabe für ihre Hauptleserschaft zu erstellen und dieses Konzept dann zu optimieren, um sie mit mehr lokalen Inhalten in anderen Regionen zu verkaufen. Das People Magazine zum Beispiel könnte in zwei verschiedenen Ländern das gleiche grundlegende Layout haben, aber die fernsehbezogenen Artikel in Mexiko handeln von mexikanischen Soap-Stars, während die New Yorker Ausgabe von den Personen handeln wird, die in Tagesdramen bekannter sind in die USA.

In ähnlicher Weise können Sportmagazine in der südlichen Hemisphäre eine stärkere Konzentration von Artikeln über Fußball haben, während sie in den USA American Football oder Hockey betonen. Das gilt auch für andere Fächer wie Politik und Wirtschaft. Öffnen Sie ein Nachrichtenmagazin in Europa und Sie werden weniger Nachrichten über die USA finden, selbst wenn das Magazin in den USA ansässig ist und dort gedruckt wird.

Ein weiterer Unterschied ist natürlich die Sprache selbst. Viele Zeitschriften veröffentlichen eine zweisprachige Ausgabe einer Zeitschrift, mit einer Sprache auf der rechten Seite der Seite und einer anderen Sprache auf der linken Seite der Zeitschrift. Oder sie drucken statt zweisprachiger Ausgaben unterschiedliche Sprachausgaben für unterschiedliche Märkte. Sie könnten in den USA eine Ausgabe auf Englisch machen, dann aber den gleichen Inhalt in mehrere andere Sprachen übersetzen lassen, um sie in anderen Teilen der Welt zu verkaufen.

Für ein preiswertes, aber interessantes Reisesouvenir können Sie einzigartige und kuriose Exemplare von Zeitschriften kaufen, die spezielle ausländische Versionen derjenigen sind, die Sie und Ihre Freunde zu Hause gelesen haben. Vielleicht finden Sie ein National Geographic auf Niederländisch, einen Esquire oder GQ auf Französisch oder Ihre Lieblingszeitschriften für Kinder auf Spanisch. Es macht nicht nur Spaß, sie den Leuten zu zeigen, sie können auch Ihren Sprachunterricht noch unterhaltsamer machen, wenn Sie versuchen, Ihre Zeitschriften genau zu übersetzen. Sie sind leicht im Gepäck zu verstauen, kosten nicht viel und sind ein einfacher Gegenstand, den Sie sogar in letzter Minute am Flughafen abholen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.